11 1/2 Wochen nach der Brustvergrößerung…

… ist Sport in Form von Yoga nahezu uneingeschränkt wieder möglich. Wirklich einschränkend ist eher meine eigene, unzureichende Dehnbarkeit 😉 Aber Plank, Downward-Facing-Dog und alle Variationen davon sind gut machbar. Lediglich den Push-Ups mangelt es noch in erheblichem Maße an Eleganz – da merke ich dann doch, dass ich den Brustmuskel knapp 3 Monate so gut wie gar nicht belastet habe. Aber es wird 🙂

Yoga nach der Brustvergrößerung

 

BH Shopping nach der Brust OP die Zweite

Als Mensch mit einer dezidierten Abneigung gegen Umkleidekabinen bin ich logischerweise ein großer Fan vom Online Shopping, zumal die Auswahl für meine neue BH Größe 70F im Reallife dieserorts stark eingeschränkt ist. Tatsächlich ist Unterwäsche einzukaufen mittlerweile sogar ein finanziell einschlagendes Thema geworden: Für das Geld, für das ich mir heute einen BH kaufe, habe ich vorher fünf bekommen. Aber das sind Luxusprobleme, mit denen ich mich nur allzu gern belaste. Weiterlesen

Kleidungsstücke, die nur mit großen Brüsten gut aussehen Teil I

„Ein Kleiderschrank voll mit nix anzuziehen“ – in diesem Fall eine wahre Aussage, denn schon seit Jahren horte ich Kleidungsstücke, die ich aufgrund meiner im nicht operierten Zustand eher spärlich ausgestatteten Oberweite nicht anziehen konnte, ohne dass akute Entblößungsgefahr bestand, weil ich mir dachte „boah das könnte so gut aussehen, wenn…“.

Das Warten aka Aufbewahren hat sich jedenfalls gelohnt und ja, zugegeben, das eine oder andere Kleid / Top / Shirt hat sich zu den bereits vorhandenen in trauter Eintracht hinzugesellt.

Wann immer sich also die Gelegenheit (oder auch nur der bloße Wille) zum Tragen ergibt, werde ich das Ergebnis hier posten. #Aufmerksamkeitsdirne

Teil I: Wetlook-Tüll Kleid, das nur mit großen Brüsten gut aussieht